Amazon Echo Show 15: Smartes Display für die Wand

Amazon Echo Show 15: Smartes Display für die Wand

Amazon Echo Show 15 (Bild © Amazon)
Amazon Echo Show 15 (Bild © Amazon)

Das Gerücht das Amazon einen Echo Show zur Wandmontage plant gibt es bereits seit längerem. Beim gestrigen Amazon Event 2021 wurde dem Brodeln der Gerüchteküche ein Ende gesetzt. Neben einigen anderen Geräten wurde auch der Amazon Echo Show 15 präsentiert.


Smartes Display für die Wand

Nachdem zu Beginn des Sommers bereits Ikea und Sonos ihren Wandlautsprecher präsentiert hatte, war es eigentlich nur eine Frage der Zeit, bis ein Hersteller den nächsten Schritt geht und ein smartes Display für die Wandmontage anbietet. Mit dem Echo Show 15 ist Amazon dieser Schritt gelungen.

Der Bildschirm verfügt über ein 15,6 Zoll großes Full HD-Display (1920 x 1080 Pixel) und wird von Amazons eigenem AZ2 Neural-Edge-Prozessor mit vier Kernen, der unter anderem Computer-Vision-Verarbeitung auf dem Gerät unterstützt, angetrieben.

Die Wandmontage kann sowohl im Hoch- als auch im Querformat durchgeführt werden. Wer allerdings auf die Montage an der Wand verzichten will, kann das Display auch mit einem separat erhältlichen Ständer nutzen.

Echo Show 15 mit optionalem Ständer (Bild © Amazon)
Echo Show 15 mit optionalem Ständer (Bild © Amazon)

Amazon Echo Show 15: Organizer für den Alltag

Der Fokus des neuen Echo Shows liegt ganz besonders auf der Organisation des Alltags. Der anpassbare Startbildschirm stellt mit Hilfe der Alexa-Widgets die wichtigsten Informationen wie Kalendereinträge, To-do-Listen oder auch das Wetter zur Verfügung. Genauso kann man seinen Familienmitgliedern elektronische Post-It’s hinterlassen oder sich Ideen für die nächsten Mahlzeiten holen. Die Informationen werden stetig aktualisiert um als Nutzer stets am aktuellen Stand sein zu können.

Wird der Echo Show 15 gerade einmal nicht benötigt, verwandelt er sich in einen virtuellen Bilderrahmen. Im Vollbildmodus können Bilder von Amazon Photos oder aus vorinstallierten Kunst-, Natur-, Jahreszeiten- oder Reisegalerien angezeigt werden.

Der Startbildschirm lässt sich individuell anpassen. (Bild © Amazon)
Der Startbildschirm lässt sich individuell anpassen. (Bild © Amazon)

Visual ID

Mit dieser neuen Funktion kann der Echo Show 15 für jede Person personalisierte Informationen ausgeben. Dafür legt jeder Nutzer eine „visuelle ID“ an, die mit Hilfe der integrierten 5 Megapixel Kamera erkannt wird. Befindet man sich vor dem Echo Show erkennt Alexa um wem es sich handelt und die Bildschirmausgabe wird dementsprechend aktualisiert.

Das Erstellen dieser visuellen ID erfolgt optional und erfordert eine separate Einrichtung. Außerdem werden alle Bilder, die dafür benötigt werden, verschlüsselt und lokal am Echo Show 15 gesichert. Die visuellen IDs lassen sich außerdem jederzeit löschen. Zusätzlich lässt sich die Kamera mechanisch mit einem Schieberegler abdecken.

Der Echo Show 15 verfügt über einen Schieberegler zum Abdecken der Kamera. (Bild © Amazon)
Der Echo Show 15 verfügt über einen Schieberegler zum Abdecken der Kamera. (Bild © Amazon)

Streaming und Smart Home

Doch der große Bildschirm lässt sich nicht zum Organisieren des Alltags nutzen. Der Amazon Echo Show 15 kann auch für Full HD Streaming genutzt werden und kann die Inhalte von Prime Video, Netflix, der ZDF-Mediathek sowie Arte wiedergeben. Außerdem lassen sich sowohl Musik als auch Audible-Hörbücher abspielen. Selbstverständlich eignet sich der neue Echo Show auch für Videoanrufe.

Neben den bisher angeführten Funktionen ermöglicht der Echo Show 15 die Steuerung von Alexa kompatiblen Smart Home Geräten. So können etwa die meistgenutzten Geräte auf dem Smart-Home-Favoriten-Widget mit nur einem Fingertippen angezeigt und gesteuert werden. Der große Bildschirm ermöglicht laut Amazon außerdem eine Bild-in-Bild Ansicht, dadurch wird es möglich ein neues Video zu schauen und gleichzeitig beispielsweise die Haustür zu beobachten.


Echo Show 15: Preis und Release Termin

Noch gibt es keinen konkreten Termin für den Marktstart, dieser soll jedoch noch in diesem Jahr sein. Interessierte können sich allerdings bereits ab sofort auf Amazon anmelden und werden informiert, sobald der Echo Show 15 erhältlich ist.

Der Echo Show 15 wird für 249,99 Euro erhältlich sein. Preise für den separat kaufbaren Ständer und weiteres Zubehör sind zum aktuellen Zeitpunkt noch nicht bekannt.


Update 20.01.2022

Amazon hat den Verkaufsstart mittlerweile für den 17. Februar festgelegt. Wer das Gerät allerdings jetzt vorbestellt wird seinen Echo Show allerdings erst gegen Ende März erhalten.


Du willst auch in Zukunft keine News mehr verpassen? Dann abonniere einfach meinen Blog oder folge mir auf Facebook, Instagram oder Pinterest.

* Bei den Amazon Links handelt es sich um sogenannte Affiliate Links. Mit einem Kauf über so einen Link unterstützt du meinen Blog, da ich am Amazon Partnerprogramm teilnehme und eine kleine Provision erhalte. Für dich entstehen dabei KEINE Mehrkosten.

Kommentar verfassen